Der Kinderturnverein

 

Wir bieten von Montag bis Freitag Kurse in der Volksschule Laaerberg, Oberlaa und Selma Lagerlöf an und wollen Kinder mit Spaß bewegen. 

 

 

Eltern-Kind-Turnen 

 

Dabei wird die Beziehung und das Vertrauen durch das gemeinsame Meistern von Aufgaben gestärkt. Kinder, wie auch deren Begleitpersonen, lernen Geräte, Bewegungsangebote und persönliche Grenzen neu kennen und versuchen, diese mit viel Mut und Motivation zu überwinden. Neben angeleiteten Übungsangeboten, atemberaubenden Selbstversuchen (an Seilen, Ringen, Sprossenwand, Reck, Trampolin, …), der Möglichkeit Abwarten und Geduld zu lernen, sowie einer angenehmen Gruppenatmosphäre sind uns Teamspiele, Sing- und Bewegungsspiele nach dem Motto “Bekanntes wiederholen und Neues einfließen lassen” wichtig!

 

 

Kinderturnen 

 

Die Entwicklung des Kindes ist untrennbar mit Bewegung verbunden.

Mit dem Erarbeiten turnerischer Fertigkeiten werden immer gleichzeitig allgemeine motorische Lernziele, wie Rumpfkräftigung, Gewandtheit, Beweglichkeit und Reaktionsfähigkeit geschult, sowie die Konzentrations- und Koordinationsfähigkeit stark gefördert. Erfolgserlebnisse stärken dabei die Selbstsicherheit und das Selbstbewusstsein von Kindern und helfen mit, ihre Persönlichkeit zu prägen.

 

Es werden Formen des Ab- und Aufschwingens, Auf- und Abwindens, Hindurchstüztens, Unter- und Überschwingens uvm bewältigt. All diese Grundtätigkeiten sind Voraussetzung für "Lifetime-Sportarten" wie zB Windsurfen, Schi fahren, Klettern, Inlineskaten... Außerdem werden nicht nur traditionellen Turngeräte verwendet, sondern auch längst vergessene Geräte wie z.B. Stelzen, Rollbretter oder andere neue Geräte zur Entwicklung der Geschicklichkeit wie z.B. Pedalo, Therapiekreisel etc.

 

 

Neben dem Elter-Kind-Turnen und Kinderturnen bieten wir auch Cheerleading, Rope Skipping, Jumping KIDS, Kick Boxen, Tennis, Kinder Yoga uvm an. 

 

Unser Angebot und Programm wird stetig erweitert.